in , ,

Resident Evil Village: neue Gameplay-Details zum Story-DLC „Shadows of Rose“

- Werbung -
4 min read
Reading Time: 3 minutes

Hallo PlayStation-Fans! Ich bin Tsuyoshi Kanda, Producer von Resident Evil Village. Heute möchte ich nähere Informationen über den „Winters-Erweiterung“-DLC und die Resident Evil Village Gold Edition mit euch teilen, die sowohl das Basisspiel als auch die Winters-Erweiterung beinhaltet.

Resident Evil Village: neue Gameplay-Details zum Story-DLC „Shadows of Rose“

- Werbung -
- Werbung -

Zuerst einmal möchte ich euch den neuen Story-DLC vorstellen, „Shadows of Rose“. Rose war noch ein Baby, als ihr Vater, Ethan Winters, sie rettete und dabei sein eigenes Leben aufs Spiel setzte. Dieser Story-DLC präsentiert Rose, die jetzt – 16 Jahre nach den Ereignissen der Original-Story – um ihr eigenes Überleben kämpft. Das Spiel führt euch ins Reich des Bewusstseins des „Megamyzeten“.

Dieses Reich ist eine Welt, in der zahlreiche Fallen und Monstrositäten im Verborgenen lauern. Allerdings kann Rose nur eine Handfeuerwaffe, einen kleinen Munitionsvorrat und Erste-Hilfe-Ausrüstung mit sich führen …

– Werbung –

Aufgrund der begrenzten Ressourcen, die ihr zur Verfügung stehen, muss Rose sich ihrer eigenen Kräfte bedienen, von denen sie sich verzweifelt befreien möchte. Ihre ungewöhnlichen Fähigkeiten können Feinde für eine kurze Zeit aufhalten, und sie kann sie einsetzen, um Hindernisse in ihrem Weg zu zerstören.

Wenn ihr Roses Kraft effektiv einsetzt, könnt ihr die Schwäche eines Gegners konzentriert ins Visier nehmen. Wir hoffen, dass euch dieser neue Survival-Stil für Rose gefällt.

Einer der schrecklichen Feinde, denen Rose begegnen wird, wird „Face Eater“ (Gesichtsfresser) genannt. Diese gefährliche Kreatur lauert im Reich des Bewusstseins und kann anderen lebendigen Wesen das Leben stehlen. Sobald einer von ihnen Rose erwischt, fügt er ihr beträchtlichen Schaden zu, also solltet ihr alles tun, um ihnen aus dem Weg zu gehen!

Kommen wir nun zum Third-Person-Modus. Diesen Modus haben sich die Fans seit dem Start des ursprünglichen Resident Evil Village gewünscht. Wir glauben, dass dieser neue Modus – ebenso wie die Möglichkeit, Ethans Animationen aus einer völlig neuen Perspektive zu erleben – sowohl Spielern, die Village mit der Gold Edition erstmalig kennenlernen, als auch denjenigen, die das Originalspiel bereits gespielt haben, gefallen wird.

- Werbung -

Im Third-Person-Modus können die Spieler Ethan in Aktion sehen und auch miterleben, wenn er angegriffen wird. Wir glauben, dass wir eine neue und einzigartige Art Horror-Erlebnis schaffen konnten, das sich von der Egoperspektive des Originals abheben kann.

Zu guter Letzt haben wir noch ein paar zusätzliche Screenshots von „Die Söldner: Zusatzmissionen“. Bitte seht euch die Anzeigen in diesen Screenshots an. Ihr könnt sehen, wie Chris‘ Ansturm-Anzeige, Lady Ds Extase-Anzeige und Heisenbergs aufgeladener Hammer im Spiel dargestellt werden.

Der „Winters-Erweiterung“-DLC, der die drei oben aufgeführten Inhalte enthält, ebenso wie die Resident Evil Village Gold Edition (ein Paket aus der Winters-Erweiterung und dem Basisspiel) werden ab dem 28. Oktober erhältlich sein. Das solltet ihr euch unbedingt ansehen!

Website: LINK

- Werbung -

Report

- Werbung -

What do you think?

13 Points
Upvote Downvote
Contributor

Written by Horst Klein

Years Of MembershipContent Author

Schreibe einen Kommentar