in , ,

Seht euch die Gran Turismo World Series an – Alles, was ihr wissen müsst

Reading Time: 2 minutes

Nach dem Ende der Online-Saison 1 der Gran Turismo World Series 2022 richtet sich alle Aufmerksamkeit auf die bestplatzierten Spieler, die sich auf einige der Hauptveranstaltungen vorbereiten, die online zu sehen sein werden. Im Verlauf der nächsten zwei Wochen erwartet euch bei Gran Turismo 7 jede Menge Action.

Seht euch die Gran Turismo World Series an – Alles, was ihr wissen müsst

Zunächst steht Runde 1 der World Series an. Im Manufacturers Cup, der am Samstag, den 23. Juli, um 15:00 Uhr MESZ übertragen wird, treten die besten Vertreter der 12 führenden Hersteller gegeneinander an. Am darauffolgenden Tag, am Sonntag, den 24. Juli, um 15:00 Uhr MESZ, könnt ihr die besten 16 Fahrer aus dem Nations Cup 2021 in Action erleben.

Die Action geht am nächsten Wochenende weiter – aber dieses Mal mit einem Live-Event, bei dem die Spieler persönlich anwesend sind. Beim „World Series“-Showdown versammeln sich die besten Rennfahrer aus der ganzen Welt im spektakulären Red Bull Hangar-7 in Salzburg, Österreich. Das erste Aufeinandertreffen der „Gran Turismo“-Spieler seit dem „World Tour“-Event Anfang 2020 in Sydney wird live gestreamt – mit 12 Teams aus jeweils drei Fahrern, die am Samstag, den 30. Juli, um 21:00 Uhr MESZ um den Titel im Manufacturers Cup kämpfen. Und am Sonntag, den 31. Juli, um 22:00 Uhr MESZ treten 32 Fahrer an, um den Sieger im Nations Cup zu ermitteln.

Die letztjährigen Champions im Manufacturers Cup, Team Toyota, haben sich in der Online-Serie stark präsentiert, aber die Champions aus 2019, Subaru, bieten ebenfalls äußerst starke Fahrer auf, um in den kommenden Rennen die Spitze zu erobern. In der Zwischenzeit begrüßt die Serie den neu hinzugekommenen Hersteller Genesis, der in der Übertragung von Runde 1 und in Salzburg anwesend sein wird.

Im Nations Cup in Salzburg werden die etablierten Stars der Saison 2021 gegen die schnellsten Rennfahrer der Online-Saison 1 antreten. Es steht viel auf dem Spiel – die Fahrer können einen Platz in den nächsten beiden Runden der World Series und im Weltfinale, welches im November in Monaco stattfindet, gewinnen. Der Champion des Jahres 2021, der Italiener Valerio Gallo, wird der Mann sein, den alle schlagen wollen.

Mehr Infos findet ihr auf Gran-Turismo.com.

Die gesamte Action könnt ihr auf den offiziellen „Gran Turismo“-Videokanälen verfolgen:

Website: LINK

What do you think?

Newbie

Written by Horst Klein

5 verrückte Co-Op-Momente aus Saints Row

PUBG: Battlegrounds – New 8×8 Map Deston is Finally Available