, , ,

Wir stellen vor: Team Asobi, Entwickler der Astro Bot-Reihe

Reading Time: 4 minutes

Hallo zusammen, wir hoffen, dass es euch allen gut geht und dass ihr gesund seid.

Heute gibt es tolle Nachrichten von Team Asobi, dem PlayStation Studio mit Sitz in Tokio, von dem die Astro Bot-Reihe stammt.

Nach der Veröffentlichung von Astro’s Playroom für die PlayStation 5 wird Team Asobi jetzt noch größer und wächst über sich hinaus. Es ist eine spannende Zeit für das gesamte Team und wir freuen uns sehr auf alles, was jetzt auf uns zukommt. Gern wollten wir diese Chance nutzen, um euch PlayStation-Fans einmal für eure anhaltende Unterstützung in den vergangenen Jahren zu danken, insbesondere seitdem Astro zusammen mit dem DualSense Wireless-Controller sein großes Debüt auf der PlayStation 5 feierte.

Auch wenn wir uns vergrößern und uns umfangreicheren Herausforderungen stellen, bleibt unsere Mission im Herzen unverändert: mit unterhaltsamen, farbenfrohen Spielen für alle Altersgruppen und der Magie und der Innovation von PlayStation ein Lächeln in eure Gesichter zaubern.

Wir freuen uns, euch im Zuge dieser Mitteilung unser neues Logo präsentieren zu können, das euch auch in unseren zukünftigen Produktionen begegnen wird. Bei der Entwicklung des Logos haben wir uns davon inspirieren lassen, was Team Asobi für uns bedeutet. Einige von euch PlayStation-Veteranen erkennen möglicherweise auch noch andere Einflüsse, die aus den Anfangstagen der PlayStation stammen.

Um mit euch in Kontakt zu bleiben, eröffnen wir nun auch unsere eigenen Social-Media-Kanäle auf Twitter und Instagram. So wollen wir euch über alle Neuigkeiten zum Team Asobi auf dem Laufenden halten. Folgt unseren Kanälen und nehmt gern Kontakt mit uns auf.  Wir haben Tausende von Anekdoten über die Entwicklung unserer Spiele zu erzählen, also schaut vorbei und sagt Hallo!

Und falls ihr noch nicht so genau wisst, wer oder was Team Asobi ist, erzählen wir euch gern mehr über uns.

Im Jahr 2012 sind wir das erste Mal als Team zusammengekommen, knapp ein Jahr vor Markteinführung der PS4. Damals waren wir nur eine Handvoll Leute und wir arbeiteten an technischen Demos für die Präsentation der Möglichkeiten der neuen Hardware. Eines Tages haben wir dann beschlossen, dass wir einen Namen für unser Team brauchten. Der Name sollte uns immer daran erinnern, was für uns der wichtigste Teil eines jeden Videospiels ist: ein fantastisches Gameplay, dank dem die Spieler jede Sekunde genießen!

In der japanischen Sprache bedeutet das Wort „Asobu“ buchstäblich „Spielen“. So haben wir uns auf „Asobi“ geeinigt. Diese einfachen fünf Buchstaben ergaben einen überraschend passenden Namen mit einem tollen Klang und haben uns überzeugt.

Jetzt, einige Jahre später, gewinnt das Team immer noch kontinuierlich an Größe. Im Jahr 2018 haben wir Astro Bot: Rescue Mission und 2020 Astro’s Playroom für die PS5 auf den Markt gebracht. Und jetzt ist Team Asobi das neueste interne Studio der PlayStation Studios-Familie. Im Herzen unserer Philosophie steht die vollkommene Freude am Spielen, sei es durch eine auf den Pixel genaue Steuerung von Charakteren, durch die Nutzung eines coolen neuen Controllers mit spannenden Funktionen oder durch das Verstecken von lustigen Animationen überall in unseren Spielen. Das ist es, was uns so begeistert.

Aber wer gehört alles zum Team Asobi? Da wir ein PlayStation-Spieleentwicklungsstudio mit Sitz in der angesagten und pulsierenden Stadt Tokio sind, kommt der Großteil des Teams aus Japan. Wir haben aber auch mehrere Mitglieder aus verschiedenen anderen Ländern: aus England, Deutschland, Frankreich, Schottland, Korea, Spanien und aus Kolumbien. Diese Vielfalt ist wichtig für uns, damit wir universelle Spiele entwickeln können. Und natürlich sind wir alle gleichermaßen von Japan begeistert: vom Handwerk, von der Popkultur, der Gaminggeschichte, aber auch den wunderschönen Jahreszeiten, den verrückten Erfindungen (es gibt so viele!!) und dem köstlichen Essen!

Auch die Technologie ist für Team Asobi ausschlaggebend. Viele von uns bei Team Asobi verspüren eine wahre Liebe für die Technologie, aber wir wissen auch, dass Technologie an sich nur den Grundstein legen kann. Erst durch die Weiterentwicklung und Ausarbeitung entsteht etwas Magisches, Beeindruckendes, das für euch greifbar ist. Was das angeht, hat uns die Arbeit mit dem DualSense-Controller in letzter Zeit großen Spaß bereitet und wir probieren damit gerade auch noch verschiedene andere Dinge aus. Aber pssst, das bleibt unser Geheimnis!

Abgesehen davon lassen wir uns auch von anderen Videospielen inspirieren. Alle Team Asobi-Mitglieder sind selbst begeisterte Gamer. Wir lieben alle Arten von Spielen, darunter natürlich auch Jump’n’Runs, bei denen man beim Spielen jede einzelne Sekunde genießt, da jeder erfolgreiche Sprung eine kleine Erfolgsgeschichte an sich ist.

Das war es für heute von uns! Wir wissen, dass die letzten 18 Monate für viele Menschen auf der ganzen Welt wirklich hart waren, und wir hoffen aufrichtig, dass diese schwierigen Zeiten durch die Freude am Spielen etwas aufgehellt werden konnten. Wir möchten euch allen nochmals weiterhin beste Gesundheit wünschen, passt auf euch auf. Vielen Dank, dass ihr so eine großartige Community seid. Wir sind schon gespannt, was ihr sagen werdet. Bis bald!

Website: LINK

Facebook Comments

Behold the Fury of Mehurnes Dagon in TESO: Blackwood’s New Cinematic Trailer

Introducing Team Asobi, creators of the Astro Bot series