, , ,

Erlebt mit der Nioh Collection ab morgen die vollständige Nioh-Serie auf PS5

Reading Time: 5 minutes

Seid gegrüßt, Yokai-Jäger! Ihr habt lange darauf gewartet und endlich kann ich es ankündigen: Ab morgen sind Nioh 2 Remastered – Complete Edition und die Nioh Collection verfügbar!

Um das zu feiern, bieten wir unseren Samurais und Ninjas für begrenzte Zeit die Gelegenheit, ein paar unserer neuen, exklusiven Rüstungssets auszuprobieren. Alle Spieler, die Nioh 2 Remastered – Complete Edition oder das Basisspiel von Nioh 2 besitzen, erhalten die Kleider des Sohaya-Deserteurs und die Goldschmuck-Rüstung, wenn sie das Spiel zwischen 05. und 26. Februar spielen und sie sich unter dem Menüpunkt „Segen“ sichern*. Diese zeitlich begrenzten Boni stehen nur während dieses Zeitraums zur Verfügung, also nutzt die Gelegenheit und schnappt sie euch beide!

The Nioh Collection

The Nioh CollectionThe Nioh CollectionThe Nioh Collection

Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um euch zu erzählen, was ihr vom Release morgen erwarten dürft und wie Nioh von seiner engagierten Spielercommunity geprägt wurde. Außerdem gibt es an dieser Stelle noch ein paar Tipps für Neueinsteiger.

Nioh 2: Action in dynamischem 4K und 120 FPS auf PS5

Das epische Abenteuer von Nioh 2 ist ein wahrhaft packendes Erlebnis. Deshalb freuen wir von Team Ninja uns nun auf Nioh 2 Remastered – Complete Edition. Hier können Spieler nun die gesamte Abenteuerreise inklusive aller drei DLC-Erweiterungen in dynamischem 4K und 120 FPS auf PlayStation 5** bestehen. Wenn ihr bereits das ganze Basisspiel von Nioh 2 gemeistert habt, freut ihr euch sicher darauf, gegen ein paar der furchterregendsten Yokai und Gegner der Sengoku-Zeit anzutreten und drei Abenteuer voller Action in der fernen Vergangenheit zu erleben!

Im Zuge der DLC-Erweiterungen, „Der Schüler des Tengu“, „Dunkelheit in der Hauptstadt“ und „Der erste Samurai“, reist der Protagonist weit zurück in Japans Geschichte in die Heian-Zeit. Dies bietet die Chance, alle verbleibenden Geheimnisse der Story von Nioh 2 zu lüften und das geheimnisvolle „Land der Yokai“ zu erkunden.

Die Nioh Collection bietet neben Nioh 2 Remastered – Complete Edition zusätzlich Remastered-Versionen von Nioh und Nioh 2 einschließlich aller DLC-Erweiterungen für beide Titel. Den vollständigen Überblick über die verschiedenen Versionen findet ihr hier.

The Nioh CollectionThe Nioh Collection

Kampfsystem mit hervorragendem Balancing – dank Fan-Feedback

Im Rückblick bin ich sehr froh darüber, wie viel Lob das Kampfsystem der Nioh-Serie von unserer Community erhalten hat.

Das System bietet eine große Waffenauswahl, spektakuläre Fähigkeiten im Kampf gegen die Yokai-Feinde und jede Menge Beute, die ihr besiegten Gegnern und Bossen im Laufe eures Abenteuers abnehmen könnt. Das von Hack-and-Slash-Spielen inspirierte Beutesystem ist zu einem der Hauptmerkmale der Serie geworden.

Zudem haben wir beiden Spielen im Laufe der Jahre viele Updates gegönnt. Dabei haben wir das Fan-Feedback berücksichtigt, um zu gewährleisten, dass unsere Samurais da draußen bestmögliches Balancing genießen. Interessiert an den Details? Dann klickt hier (erster Teil) und hier (Nioh 2). 

Die unzähligen Builds, die Spieler auf Grundlage ihres persönlichen Spielstils erstellen können, ermöglicht größtmögliche Freiheit beim Spielen.

Neben dem Kampfsystem haben die Spieler auch die in Nioh 2 eingeführte Charaktererstellung wohlwollend aufgenommen. Den Spielern gefiel die Detailtiefe dieser Funktion und wir haben unzählige großartige Charakterdesigns bewundert, die Spieler auf der ganzen Welt mit der Community geteilt haben! Und auch dem praktischen Fotomodus gebührt Erwähnung, denn damit konnten die Spieler Schnappschüsse ihrer Originalcharaktere in coolen Posen oder hitzigen Kämpfen machen.

The Nioh CollectionThe Nioh Collection

Eine Community erfahrener Yokai-Jäger

Die Serie profitierte zudem von den exzellenten Multiplayer-Möglichkeiten***, mit deren Hilfe die Community als stahlharte Truppe von Yokai-Jägern alles entdecken konnte, was Nioh und Nioh 2 zu bieten haben! Unseren Spielern hat gefallen, dass sich andere Spieler während der Abenteuer einklinken und bei Kämpfen mit schweren Bossen aushelfen konnten. So hatten sie noch mehr Optionen, um die Herausforderungen auf ihrer Reise zu meistern.

Wir sind davon überzeugt, dass dies die Community belebt und auf der Dämonenjagd noch mehr stundenlangen Spielspaß bietet! Und so hoffen wir, dass auch neue Spieler die großartigen Möglichkeiten der Nioh-Serie erleben werden, die unsere Fans schon seit Jahren begeistern. Ohne unsere tollen Fans und all ihre Unterstützung wäre die Nioh-Serie nicht da, wo sie heute steht.

Kampftipps für Nioh und Nioh 2

Möglicherweise bist du auch ganz neu bei Nioh. Wenn du dich heute zum ersten Mal den Yokai-Jägern anschließt, solltest du dir unbedingt diese Kampfratschläge für beide Spiele ansehen:

The Nioh CollectionThe Nioh Collection

Noch ein Schlusswort …

Zum Abschluss dieses Blog-Beitrags möchte mein Producer und Director für Nioh 2, Yasuda-san, heute eine persönliche Nachricht an alle unsere Samurais und Yokai-Jäger anfügen!

„Die Nioh-Serie erwachte mit ihrer Ankündigung 2005 zum Leben. Nach 10 Jahren Entwicklungszeit mit vielen Herausforderungen und Änderungen wurde 2017 erst Nioh und im Jahr 2020 der Nachfolger Nioh 2 veröffentlicht. Dank des großartigen Feedbacks unserer Fans im Zuge der Beta-Demos für beide Titel nahm euer Input großen Einfluss auf die Entwicklung der Nioh-Serie, die sowohl KOEI TECMO als auch Team Ninja ungemein viel bedeutet. Ich möchte mich persönlich und im Namen des Entwicklungsteams von Nioh 2 für euren großartigen Support und das einzigartige Engagement für die Nioh-Serie bedanken. Wir haben alles gegeben, um die komplette Geschichte von Nioh 2 in Nioh 2 Remastered – Complete Edition sowie die vollständige Serie in der Nioh Collection in ihrer ganzen Pracht erlebbar zu machen. Ich hoffe, dass ihr alles, was die Nioh-Serie zu bieten hat, in vollen Zügen genießen könnt.“

– Fumihiko Yasuda

*Download-Patch erforderlich. Internetverbindung erforderlich.

**Mit 4K und 120 FPS kompatibles Anzeigegerät erforderlich.

***Für Online-Multiplayer wird PlayStation Plus benötigt. PlayStation Plus ist ein fortlaufendes Abonnement mit regelmäßigen Kosten bis zur Kündigung. Benutzer müssen mindestens 7 Jahre alt sein. Benutzer unter 18 Jahren benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten. Dies gilt nicht für Deutschland. Dort müssen Benutzer mindestens 18 Jahre alt sein. Es gelten die vollständigen Nutzungsbedingungen: www.playstation.com/legal/ps-plus-usage-terms 

Website: LINK

Facebook Comments

Review: NanoSound ONE Hi-Fi DAC Case

Sega feiert den Puyo Day und das 30-jährige Jubiläum von Puyo Puyo mit neuen Inhalten für Puyo Puyo Tetris 2