, , ,

Ihr braucht nur einen Button, um Switch ‚N‘ Shoot zu spielen

Reading Time: 4 minutes

Mein Name ist Matt Glanville und ich bin der alleinige Entwickler von Switch ‚N‘ Shoot. Ich habe mich mit Huey Games zusammengetan. Die haben gezaubert, um all seinem knusprigen Retro-Charme auf PlayStation 4 zu bringen. Wir freuen uns verkünden zu können, dass Switch ‚N‘ Shoot am 04.November 2020 auf PS4 erscheint.

Switch ‚N‘ Shoot ist ein bytegroßes Indie-, Arcade- und Score-Chasing-Shoot-Up, in dem ihr gegen endlose Wellen von außerirdischen Angreifern mit Käferaugen antretet.

Aber das ist noch nicht alles:

Das gesamte Spiel wird mit nur einem Knopf gespielt!

An diesem Punkt fragt ihr euch sicher, wie sich ein Shoot ‚em up mit nur einem Button spielen soll. Nun, es ist eigentlich ziemlich einfach… aber das bedeutet nicht, dass es leicht ist! Eigentlich sogar eher im Gegenteil…

In Switch ‚N‘ Shoot bewegt sich euer Raumschiff automatisch nach links oder rechts. Aber jedes Mal, wenn ihr schießt, wechselt es die Richtung (daher der Name). Das ist alles. Es gibt keine anderen Steuerelemente. Nur eine einzige Taste, um gleichzeitig zu schießen und die Richtung zu ändern.

Aber lasst euch nicht täuschen. Es ist teuflisch herausfordernd (aber natürlich immer fair)! Space Aliens stürzen sich ständig auf euch und kollidieren mit euch, was sofortige Konsequenzen hat. Daher solltet ihr  das ultra einfache Steuerungssystem des Spiels nutzen, um Schüsse punktgenau zu planen und den Weg zum nächsten Sektor freizumachen. Es ist ein spannender Test für Genauigkeit und Ausdauer, der sofort vorbei sein kann (ihr könnt aber genauso schnell wieder anfangen).

Meine Liebe zu Retro-Spielen kommt von den schönen Teenagererinnerungen daran, wie ich mit Freunden oder allein bis spät in die Nacht PS1 in einem dunklen Raum gespielt habe. Ich war ein großer Fan der Suikoden-Spiele, was mich dazu inspirierte, eigene Spiele zu entwickeln: die Legion Saga-Trilogie, die Anfang der 2000er Jahre veröffentlicht wurde.

Über ein Jahrzehnt später arbeitete ich in der Spielebranche und hatte das Glück, leitender Spieledesigner von Oddworld: New ’n‘ Tasty, dem 2014er Remake von Oddworld: Abes Oddysee, zu werden. Ich liebte die elegante, minimalistische Herangehensweise an das Spieldesign. Und das schon, seit ich 1997 diese legendäre PS1-Demo-CD ausprobiert hatte. Die Arbeit an diesem Spiel war für mich ein wahr gewordener Traum. Die Erfahrung gab mir zudem wertvolle Einblicke in den Prozess, wie man Spiele auf PS4 bringen kann.

Kurz nach Abschluss dieses Projekts begann ich mit einem Prototypen, der sich zu Switch ‚N‘ Shoot entwickelte. Unten könnt ihr einige frühe Screenshots von diesem ersten Prototyp sehen und verfolgen, wie sich das Artwork im Spiel vom Konzept über Skizzen bis hin zum endgültigen Look entwickelt hat:

Ich hätte nie gedacht, dass einige Jahre später mein eigenes kleines Indie-Spiel auch auf PS4 erscheinen würde. Ganz zu schweigen davon, mit freundlicher Genehmigung von DSM Arcade einen Platz in der Indie-Arcade-Szene in Form von vollständigen Coin-Op-Cabinets zu finden.

Switch ‚N‘ Shoot ist für mich eine Destillation von allem, was ich an Spielen liebe: einfaches, aber elegantes Gameplay-Design, eine harte, aber faire Herausforderung, eine  coole Retro-Ästhetik und ein frecher Sinn für Humor im Angesicht des bevorstehenden Untergangs.

Die Zusammenarbeit mit Huey Games, um das Spiel auf Konsolen zu bringen, war eine fantastische Erfahrung. Alle Beteiligten sind stolz darauf, euch dieses super Arcade-Erlebnis zu bieten.

Wir hoffen, dass ihr viel Spaß mit Switch ‚N‘ Shoot habt, wenn es am 04. November 2020 auf PS4 erscheint! 

Website: LINK

Facebook Comments

Transform a pile of clothing into the robot of your nightmares

Destruction AllStars coming to PlayStation Plus in February