, , ,

Orcs Must Die 3: Entdeckt Scramble-Modus

Reading Time: 5 minutes

Hallo PlayStation-Fans! Ich bin Jerome K. Jones, Design Director bei Robot Entertainment und ich will euch heute ein bisschen über die Neuigkeiten in Orcs Must Die 3 erzählen – einem Third-Person Tower-Defense-Spiel, das am 23. Juli für PS4 erscheint (und dank Abwärtskompatibilität auch für PS5). In Orcs Must Die 3 stellt ihr Fallen auf und verwendet Waffen, um euch gegen Feinde zu verteidigen, die versuchen eure Gräben zu durchqueren. Im Spiel erhaltet ihr Belohnungen und verdient Schädel, mit denen ihr neue Fallen, Waffen und Schmuckstücke oder auch Upgrades für euer Arsenal kaufen könnt.

Wir haben einen neuen Spielmodus für Orcs Must Die! 3 entwickelt, den wir Scramble nennen. Ihr müsst darin fünf Level von immer schwierigeren Szenarien besiegen und könnt nur einen einzigen Punktepool für euren Graben verwenden – wenn in der ersten Welle schon Orks in den Graben eingedrungen sind, bleiben weniger Punkte für euer späteres Überleben über. Mit jedem Level wählt ihr aus zwei Szenarien, in denen jeweils ein anderer Debuff aktiviert wird. So ist die Herausforderung noch größer und ihr könnt interessante Entscheidungen treffen. Wenn ihr eine Welle besiegt habt, wählt ihr zum Ausgleich einen Buff für alle zukünftigen Wellen. So könnt ihr zwischen Buffs und Debuffs immer interessantere Level entdecken. Und wenn ihr alle Punkte verloren habt, müsst ihr bei Null anfangen!

Die verschiedenen Spielmodi im Orcs-Must-Die-Franchise waren immer unser Fokus. Der Endlos-Modus und die wöchentlichen Herausforderungen haben eigene Fans angezogen, aber wir glauben, dass unser neuer Modus auch für sie neue und interessante Herausforderungen bieten kann. Im Scramble-Modus haben wir für späteren Spielinhalt ins Schwarze getroffen – glauben wir.

Vielleicht ist für euch interessant, welche Ziele wir für den neuen Modus hatten. Wir haben unsere Entwicklung mit dieser Liste gestartet – noch bevor es das Design auch nur auf Papier gab: 

Ziele für Scramble

  • Content, der für immer aktuell bleibt
  • Mehr Ausrüstungsmöglichkeiten und Experimente im Spiel durch Entscheidungsmöglichkeiten schaffen
  • Gerne für Highscore-Jäger
  • Etwa eine Spielstunde pro Session
  • Nach der Kampagne geplanter Modus
  • Die meisten Spieler sollen den Modus besiegen können – oder das Gefühl haben, das mit Übung schaffen zu können
  • Leicht erweiterbar
  • Machbarer Modus in der gegebenen Entwicklungszeit

Mit diesen Zielen vor Augen wollten wir ein paar Sachen aus früheren Orcs-Must-Die-Spielen übernehmen und vereinfachen, weil sie für sich genommen gut waren. Ein Spielaspekt, den wir uns noch mal vornehmen wollten, war das Ansammeln von Buffs und Debuffs während des Spiels im Modus. Die erste Sache, die ihr seht, wenn ihr den Scramble-Modus startet, ist die Entscheidung zwischen zwei Szenarien – und jedes davon basiert auf einem eigenen Debuff. So wird es schnell sehr interessant – abhängig von eurem Spielstil, eurer Lieblingsausrüstung, wie wohl ihr euch mit einem Szenario fühlt und ob ihr an einem Highscore interessiert seid. All diese Aspekte beeinflussen eure Entscheidung. Und die Entscheidungen werden interessanter, wenn sich verschiedene Debuffs mit späteren Leveln überlagern. Ihr könnt in jedem Level einen Debuff zurücknehmen, aber es ist Vorsicht geboten: Vielleicht bekommt ihr im Austausch etwas Gefährlicheres, als das, was ihr hattet.

Aber zurück zu den guten Neuigkeiten: Immer wenn ihr ein Level besiegt, könnt ihr auch einen von drei Buffs auswählen, die sich im Spiel entwickeln und die ihr beim Kampf gegen die fünf Level “aufbauen” könnt. Die Buff sind sehr stark und wir haben festgestellt, dass unsere Wahl meistens von Entscheidungen in früheren Wellen beeinflusst wird. Beispielsweise ist die Entscheidung “Alle Wandfallen verursachen doppelten Schaden” und “Verdoppel deine Lebenspunkte” auf den ersten Blick einfach – aber wenn ihr in früheren Wellen “verliere 10 Grabenpunkte beim Tod” und “Gnoll-Assassinen in jeder Welle” kassiert habt, solltet ihr vielleicht eher auf die Lebenspunkte setzen.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass ihr die 100 Grabenpunkte auf alle fünf Wellen verteilen müsst und euer Ergebnis aus der Leistung über die gesamte Zeit zusammengezählt werden. Ihr könnt die Ausrüstung am Anfang jedes Levels neu bestimmen und so die Vorteile der Buffs verstärken oder die Nachteile der Debuffs ausgleichen, die euch sonst vielleicht aufgehalten hätten. Schädel verdient ihr auch mit dem Abschluss jedes Levels und noch einige Bonusschädel, wenn ihr alle fünf Level besiegt. 

Wir denken immer über die Zukunft unserer Spiele und ihrer Modi nach. Für Scramble gibt es Ideen dazu, dass Spieler die Schwierigkeit immer weiter erhöhen könnten, wenn sie den Modus besiegt haben, oder dass wir einfach mehr Level hinzufügen. Wir freuen uns immer über Feedback aus der Community, um unsere Spiele immer wieder zu verbessern. Und damit kommen wir zu unserer neusten Falle:

Der Säure-Geysir

Unsere Designabteilung konnte deutlich sehen, dass Teer, Schwefel und Spieße aus dem Boden die beliebtesten Bodenfallen wurden. Um die Entscheidungen im Bereich Bodenfallen interessanter zu machen, haben wir den neuen Säure-Geysir entwickelt.

Der Säure-Geysir vermittelt einen neuen Schadenstypen (Säure), durch den die Orcs auf völlig neue Arten sterben. Die Größe des Auslösers dieser Falle ist nur ein Platz, aber die dadurch betroffene Fläche ist wesentlich größer als dieser Auslöser. Der “Schmelz”-Statuseffekt wirkt auf alle Gegner, die von er Säure getroffen werden und während der Effekt aktiv bleibt dann mehr Schaden erleiden. Dadurch ist der Säuregeysir perfekt für Kombos geeignet. Die Upgrades können den Cooldown des Triggers verkürzen oder zum Beispiel die Dauer des Säureregens verlängern oder die Dauer seiner Wirkung. 

Unter Berücksichtigung unseres Ausrüstungslimits von 10 Slots vergrößert der Säure-Geysir die Entscheidungsmöglichkeiten bei der Wahl der Bodenfallen. Aber lasst euch vom Limit hier nicht einschüchtern: Es gibt keinen richtigen Weg, Orcs zu töten – das einzig wichtige ist, dass die Orcs sterben – Orcs Must Die! Wir hoffen, dass wir euch und eure Freunde am 23. Juli im Spiel sehen!

Website: LINK

Facebook Comments

MLB The Show 21 All-Star: Neuer Content

Dirt 5: Mehr DualSense Controller-Vorteile auf PS5 im bisher größten Update